SCHNARCHSCHIENE

Eine Schnarcherschiene erweitert die oberen Atemwege durch Vorverlagerung des Unterkiefers. Es ist ein therapeutisches Gerät, dass auch unter dem Begriff Unterkieferprotrusionsschiene bekannt ist. Das Gerät bewirkt eine Verhinderung von Schnarchen und Atemaussetzer.

Bei Patienten mit Schlafapnoe wird die Tagesschläfrigkeit durch die Unterkieferprotrusionsschiene gelindert.

Zwei jeweils durchsichtige und starre Schienen aus Kunststoff für den Unterkiefer und Oberkiefer macht die Protrusionsschiene aus. Der Unterkiefer wird nach vorne verlagert und fixiert, indem die beiden Schienen im Mundvorhof oder zwischen den Zahnreihen miteinander verbunden werden.
Während des Schlafes erschlafft die Muskelspannung, der Muskeltonus lässt nach. Die Rachen- und Zungenmuskulatur betrifft dies ebenso im Schlaf. Die Zunge des Schlafenden in Rückenlage neigt dazu, dass sie nach hinten fällt und die Luftwege einengt. Die Schnarchgeräusche entstehen durch Flattern der Weichgewebe infolge des eingeengten Luftstroms, was den Schnarchenden selbst zwar nicht schädigt, aber dessen Partner schlaflos macht.

Verschließen sich die oberen Atemwege komplett, nennt man dies obstruktive Apnoe.

Infolge dessen kann die Atmung aussetzen bis zu zwei Minuten lang, bevor das Gehirn reagiert und den Sauerstoffmangel beendet, indem man aufwacht. Bei gehäuften und wiederholt stattfindenden Atemaussetzern reduzieren sich die Tiefschlafphasen, die erholsam sind. Die Folge können drastische gesundheitliche Einschränkungen sein.

Endodontie

Endodontie Der eigene Zahn und dessen langer Erhalt ist unser Ziel im Zahnzentrum Geretsried.Eine Entzündung durch Bakterien im Zahninneren muss therapiert werden. Weiterhin sind sehr

Weiterlesen »

Digitale Zahnheilkunde

Digitale Zahnheilkunde Wir arbeiten mit einem digital gestützten System, das heißt wir versuchen nahezu Papierlos zu arbeiten. Der Großteil der Unterschriften findet ausschließlich in digitaler

Weiterlesen »

Digitale Volumentomographie (DVT)

Digitale-Volumentomographie (DVT) Die dreidimensionale Röntgentechnik hat in der Zahnmedizin zu einer deutlichen Verbesserung der diagnostischen Möglichkeiten geführt. Früher risikoreiche Eingriffe können mittels dieser Technik zu

Weiterlesen »

CMD-Funktionsdiagnostik

CMD-Funktionsdiagnositk Die Symptome der craniomandibulären Dysfunktion (kurz: CMD) sind sehr vielfältig. Umso schwieriger ist es, nur anhand eines Symptoms festzustellen, ob eine CMD vorliegt oder

Weiterlesen »

Bleaching

Bleaching Wir bieten das gesamte Sortiment des Bleachings an: Home Bleaching Durch unseren Zahntechnikermeister werden für Sie individuelle Schienen angefertigt, die Sie nach einer Einweisung

Weiterlesen »

Ästhetische Zahnmedizin


Ästhetische Zahnmedizin
 Weichgewebs-Chirurgie Die Weichgewebschirurgie ist wichtig zur Therapie von Entzündungen und kosmetischen Problemen. Mit Hilfe verschiedener Techniken können Beispielsweise Defekte am Zahnfleisch regeneriert werden.

Weiterlesen »