Digitale-Volumentomographie (DVT)

Die dreidimensionale Röntgentechnik hat in der Zahnmedizin zu einer deutlichen Verbesserung der diagnostischen Möglichkeiten geführt. Früher risikoreiche Eingriffe können mittels dieser Technik zu einem geplanten Eingriff werden.

Der Volumentomograph hilft uns den unteren Gesichtsschädel schichtweise in allen Ebenen betrachten zu können. Dadurch können kleine knöcherne Defekte, sowie Entzündungen und parodontale Schäden diagnostiziert werden, die mit der herkömmlichen zwei-dimensionalen Röntgentechnik nicht dargestellt werden konnten. Wir benutzen unser DVT vor allem für eine digitale Implantatplanung, für unklare Beschwerdebilder, chirurgische Leistungen und vieles mehr

DVT und Weisheitszahnentfernung

Die teilweise enorme Nähe des unteren Weisheitszahns zu dem im Unterkiefer verlaufenden Nerven kann zu Beschwerden nach der Entfernung führen. Sollte dieses Risiko bestehen, hilft uns diese Röntgentechnik um den chirurgischen Eingriff gut zu planen.

DVT und Implantation

Die Implantologie ist ein weiter Bereich in der Zahnmedizin. Es gilt jedoch alle Wahleingriffe nach dem Prinzip des minimalen Risikos und geringstem chirurgischen Aufwand zu planen. Mittels des DVTs können anhand der anatomischen Situation Bohrschablonen in unserem Dentallabor hergestellt werden, durch die eine Implantation auf minimalem Wege möglich ist.

Auch hilft das DVT große Eingriffe mit Knochenaufbauten vorab exakt zu planen um die Ergebnisse möglichst exakt vorherzubestimmen.

DVT und verlagerte Zähne

Während des Wachstums kann es sein, dass nicht alle Zähne den direkten Weg in die optimale Position finden. Teilweise ist es möglich diese Zähne durch kleine Eingriffe kombiniert mit kieferorthopädischen Apparaturen in die richtige Position zu bewegen.

Damit dieser Eingriff so gering, wie möglich ist, kann in schwierigen Fällen die Nutzung der digitalen Volumentomographie von Vorteil sein um vorab die Position im Kiefer zu bestimmen.

Labor

Labor Wir arbeiten sehr eng mit dem IsarDental Labor zusammen. Alle größeren Fälle werden vorab mit den Zahntechniker-Meistern durchgesprochen. Bei schwierigen Farbentscheidungen kommt jederzeit ein

Weiterlesen »

Elterninformationen

Elterninformationen Um Ihr Kind auf den ersten Besuch in unserem Zahnzentrum Geretsried vorzubereiten, möchten wir Ihnen hierzu ein paar Tipps mit auf den Weg geben.

Weiterlesen »

Garantieverlängerung

Garantieverlängerung Aus 2 Jahren Garantie machen wir 4 Jahre! Wir verpflichten uns zu einer Garantieverlängerung auf 4 Jahre bei allen von uns erbrachten prothetischen Leistungen

Weiterlesen »

Post-OP Aufklärungen


Post-OP Aufklärungen Merkblatt für das Verhalten nach ambulanten Eingriffen Um Wundheilungsstörungen und/oder andere Komplikationen zu vermeiden, beachten Sie bitte die folgenden postoperativen Verhaltensregeln: Auffälligkeiten nach

Weiterlesen »

Zahntrauma

Zahntrauma Richtiges Verhalten bei Zahntrauma Hat sich ein Zahnunfall ereignet, sollte man natürlich schleunigst seinen Zahnarzt/seine Zahnärztin – am Wochenende den Notdienst oder die Klinik

Weiterlesen »

Angstpatienten

Angstpatienten Viele Menschen haben aus ihrer Erfahrung heraus oder der Tatsache, daß sie sich längere Zeit keiner prophylaktischen Untersuchung unterzogen haben, Angst vorm Zahnarzt. Es

Weiterlesen »