Zahnersatz

Zahnkronen

Ist eine Zahnkrone soweit zerstört, dass sie vollständig ersetzt werden muss, so werden metallische oder keramische künstliche Zahnkronen labortechnisch gefertigt.
Wir fertigen in unserem Labor keramische Kronen mittels modernster digitaler Kameras und Schleifeinheiten und können sie auf diesem Wege in einer Sitzung behandeln.

Implantatversorgung

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingebracht werden.
Nach einer kurzen Einheilphase von in der Regel 3 bis 6 Monaten können diese mittels labortechnisch hergestellter Zahnkronen versorgt werden.

Zahnlücken:

A Brückenersatz
Fehlen mehrere Zähne nebeneinander, so ist die Wiederherstellung der Kaufunktion mittels einer Brücke möglich.
Bei regelmäßiger Kontrolle und Pflege haben diese Versorgungen eine gute Prognose. Dies ist jedoch maßgeblich von den Pfeilerzähnen abhängig, die durch parodontale oder endodontische Vorschädigung beeinträchtigt sein können. Die Wertigkeit der Zähne kann anhand unterschiedlicher Detailbefunde beurteilt werden, die wir im Vorfeld mit Ihnen ausgiebig besprechen.

B Implantatgetragene Brücke
Auch der Ersatz von größeren Lücken mittels implantatgetragener Brücken ist möglich und sollte als Alternative zu herausnehmbarem Zahnersatz besprochen werden.
Die Möglichkeit Lücken über zahngetragene Brücken zu versorgen ist eine langjährig praktizierte Alternative, jedoch geht hierfür teilweise gesunde Zahnsubstanz verloren um die Pfeilerzähne für die Aufnahme einer Brücke vorzubereiten.

Totalprothetik

Sollten nicht genügend Zähne oder Implantate für festsitzenden Zahnersatz zur Verfügung stehen, beraten wir sie gerne auch über herausnehmbaren Zahnersatz, der über Implantate sicher im Kiefer fixiert werden kann.

Gerade im Bereich der Alterszahnheilkunde spielt die Fixierung von Unterkieferprothesen eine herausragende Rolle und es kann mit geringem Aufwand ein großer Benefit für die Patienten erzielt werden.

Laserbehandlung

Laserbehandlung Im Zahnzentrum Geretsried wird der Laser bei verschiedenen Behandlungen verwendet, wie beispielsweise in der Implantologie oder der Parodontologie. Auch bei Wurzelbehandlungen, Entfernung von Wucherungen

Weiterlesen »

Knischerschiene

Knischerschiene Eine Knischerschiene ist eine Schiene zum aufbeißen. Wofür wird eine Knischerschiene angewendet? Sie dient zur Entlastung der Zahn-, Muskel- und Gelenkfunktionen, um unbewusste Automatismen

Weiterlesen »

Kinderzahnheilkunde

Kinderzahnheilkunde 4 Säulen der Kinderzahnheilkunde 1.  2x täglich Zähne putzen ein regelmäßiger Wechsel der Zahnbürsten alle 6-8 Wochen ist wichtig 2x täglich für mind 2

Weiterlesen »

Implantologie

Implantologie Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen inseriert werden. Sie bestehen meistens aus Reintitan, in seltenen Fällen jedoch auch aus einer Hochleistungskeramik. Als

Weiterlesen »

Ärzte

Praxisleitung Dr. Rainer Miller Praxisleitung Lebenslauf Dr. Karolina Haferkorn Zahnärztin 2012: Allgemeine Hochschulreife am Gabriel-von-Seidl Gymnasium in Bad Tölz 2013-2020: Studium der Zahnmedizin 2020: Verleihung

Weiterlesen »

Halithosisbehandlung

Halithosisbehandlung Bedeutend ist immer die Prophylaxe. Tägliche Mund- und Zahnhygiene durch Zähneputzen entfernt Essensreste und auch Bakterien, die Gerüche bilden. Bei Mundgeruch gibt es meist

Weiterlesen »